Versandkostenfrei ab 100 € innerhalb Deutschlands
Fragen? Rufen Sie uns an 0221 - 8882090
Seit 20 Jahren Online!
Versandkostenfrei ab 100 € innerhalb Deutschlands

Allgemeine Geschäftsbedingungen


AGB von Underwater No1 Tauchsport GmbH, www.underwater-no1.com und www.u1tauchshop.de vom 27.05.2020

1. Geltungsbereich

Für alle Verträge von Underwater No1 Tauchsport GmbH mit Verbrauchern (§ 13 BGB), die über unseren Online-Shop erfolgen, gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder Ihrer gewerblichen noch Ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

2. Vertragspartner, Kundendienst

Der Kaufvertrag kommt zustande mit Underwater No1 Tauchsport GmbH. Weitere Informationen zu uns finden Sie im Impressum. Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen unter der Telefonnummer 0049 221 8882090. Nachstehende allgemeine Geschäftsbedingungen gelten ausschließlich für alle Rechtsgeschäfte mit uns. Abweichende Bedingungen wie gesonderte Vereinbarungen und Nebenabreden sind nur wirksam, wenn sie von uns schriftlich bestätigt werden.

3. Preise

Unsere Preise sind Endpreise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer (19% bzw 7% bei Büchern). Es gelten immer die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Die Geltungsdauer unserer befristeten Angebote erfahren Sie jeweils dort, wo Sie im Shop dargestellt werden. Trotz sorgfältiger Bevorratung kann es vorkommen, dass ein Aktionsartikel schneller als vorgesehen ausverkauft ist. Wir geben deshalb keine Liefergarantie. Es gilt: NUR SOLANGE VORRAT REICHT.

4. Vertragsabschluss

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Bestellbuttons geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Nachdem Sie die Bestellung abgeschickt haben, senden wir Ihnen eine Mail, die den Empfang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten auflistet (Empfangsbestätigung). Diese Empfangsbestätigung stellt keine Annahme Ihres Angebotes dar, sondern soll nur darüber informieren, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist. Spätestens zur Lieferung der Ware erhalten Sie von uns alle Kundeninformationen, die Sie für Ihre Unterlagen benötigen. Wir können Ihre Bestellung durch Versand einer Auftragsbestätigung per E-Mail oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von 2 Tagen annehmen.

5. Versandkosten

Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen kommen noch Versandkosten hinzu. Näheres zur Höhe der Versandkosten erfahren Sie bei den Angeboten oder im Link „Versandkosten und Information".

6. Bezahlung

Die Zahlung erfolgt per Vorkasse, Nachnahme, PayPal, Giropay, Sofortüberweisung, Kauf auf Rechnung, Sepa Lastschrift, Paydirect und Kreditkarte.

  • Vorkasse
    Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang. Bei Vorrausrechnung bleibt die Ware für Sie 14 Kalendertage reserviert.

  • Nachnahme (Kommt in Kürze)
    Bei Auswahl der Zahlungsart Nachnahme fallen zzgl. 6,00 Euro als Kosten an. Achtung; diese Zahlungsmethode akzeptieren wir nicht bei Bestellungen aus dem Ausland.  

  • Paypal 
    Sie bezahlen den Rechnungsbetrag über den Online-Anbieter Paypal. Sie müssen dort grundsätzlich registriert sein bzw. Sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen (Ausnahme ggf. Gastzugang). Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang oder auf www.paypal.de.  

  • Giropay (Kommt in Kürze)
    Das Online-Zahlverfahren giropay wurde innerhalb der deutschen Kreditwirtschaft entwickelt und hat mit der Postbank, den Sparkassen und den Volksbanken Raiffeisenbanken starke vertrauensvolle Partner, die höchste Sicherheitsstandards garantieren.Wenn Sie sich für die Bezahlung mit giropay entscheiden, werden Sie aus den ClickandBuy-Bezahlseiten heraus über eine sichere Verbindung direkt zu Ihrem Online-Banking-Konto bei Ihrer Bank oder Sparkasse geleitet, wo Sie die Überweisung für Ihren Einkauf veranlassen. Das Besondere dabei ist, dass eine sofortige Zahlungsbestätigung erfolgt. Sie können alle Ihre Bankkonten für Zahlungen mit giropay benutzen, sofern es sich um Konten bei einem der teilnehmenden Kreditinstitute handelt und diese Konten für Online-Banking freigeschaltet sind. Dazu gehören Konten der Postbank, der Sparkassen sowie der Volksbanken und Raiffeisenbanken.  

  • Sofortüberweisung
    Die Abbuchung des Kaufpreises erfolgt direkt im Anschluss an die Bestellung. Sie benötigen ein onlinefähiges Bankkonto in Deutschland, Österreich und Niederlande, Ihre Kontonummer, Ihre Bankverbindung, eine PIN (persönliche Identifikationsnummer) Ihres Online-Banking Konto, eine gültige TAN (Transaktionsnummer) Ihres Online-Banking Konto und eventuell weiterer Informationen je nach Online-Banking System. Für weitere Informationen zur Bezahlung mit Sofortüberweisung nutzen Sie bitte die Informationsseite auf www.sofortueberweisung.de.

  • Kauf auf Rechnung (Paysafe Pay Later)
    Zur Durchführung dieser Zahlungsart tritt Underwater No1 TS GmbH die Forderung an PAYONE ab. Die Zahlungsart kann nur Anwendung finden wenn der Besteller einen Wohnort oder Sitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz hat. Mit der Übermittlung der für die Abwicklung des Rechnungskaufes und einer Identitätsprüfung und Bonitätsprüfung erforderlicher Daten an die payolution GmbH, Am Euro Platz 2, 1120 Wien bin ich einverstanden. Meine Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft wiederrufen. Warenkörbe mit weniger als Euro 20,00 (incl. MwSt.) können nicht mit dieser Zahlungsart bestellt werden.


  • SEPA Lastschrift
    Bei Auswahl der Zahlungsart „Sepa Lastschrift“ zieht PayOne GmbH Frankfurt den Rechnungsbetrag nach Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandats, nicht jedoch vor Ablauf der Frist für die Vorabinformation im Auftrag des Verkäufers vom Bankkonto des Kunden ein. Vorabinformation ("Pre-Notification") ist jede Mitteilung (z.B. Rechnung, Police, Vertrag) an den Kunden, die eine Belastung mittels SEPA-Lastschrift ankündigt. Wird die Lastschrift mangels ausreichender Kontodeckung oder aufgrund der Angabe einer falschen Bankverbindung nicht eingelöst oder widerspricht der Kunde der Abbuchung, obwohl er hierzu nicht berechtigt ist, hat der Kunde die durch die Rückbuchung des jeweiligen Kreditinstituts entstehenden Gebühren zu tragen, wenn er dies zu vertreten hat. 

  • Paydirekt
    (Kommt in Kürze)

  • Kreditkarte
    Die Belastung Ihrer Kreditkarte erfolgt zu dem Zeitpunkt der Bestellung in unserem Onlineshop. Um die Sicherheit bei der Kreditkartenzahlung zu erhöhen, wird das Kreditkartensicherheitsverfahren 3D-Secure verwendet. Dieses Verfahren wird bei VISA-Karten Verified by VISA genannt und bei MasterCard-Karten MasterCard Secure Code. Die Zahlung per Kreditkarte erfolgt durch Angabe der Kreditkartennummer, des Gültigkeitsdatums und ggf. CVC-Nummer in den entsprechenden Eingabefeldern des Bestelldialoges. Zahlen Sie sicher mit Ihrer Kreditkarte über unseren PCI DSS zertifizierten Zahlungsprovider (PAYONE GmbH). Nach der Bestellung werden Sie ggf. auf eine Seite Ihrer Bank weitergeleitet, um die Zahlung zu autorisieren. Sobald Sie bei der Bezahlung Ihre Daten eingegeben haben und auf den Bestätigungs-Button geklickt haben, werden Ihre Angaben verschlüsselt übersandt. Sie sind so dem externen Zugriff entzogen. Somit ist Ihr Einkauf per Kreditkarte bei uns sehr sicher. Kreditkartenabrechnungen werden durchgeführt von PAYONE GmbH - Lyoner Straße 9 – 60528 Frankfurt/Main – HRB 116860 Geschäftsführer: Niklaus Santschi, Frank Hartmann, Björn Hoffmeyer, Roland Schaar, Carl Frederic Zitscher 

7. Selbstabholung

Sie können die Ware auch gerne für Sie ohne jegliche Versandkosten in unserem Geschäft in Düsseldorf oder Köln abholen.

8. Aufrechnung

Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig gerichtlich festgestellt oder unbestritten sind oder schriftlich von uns anerkannt wurden.

9. Zurückbehaltungsrecht

Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.

10. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Underwater No1 Tauchsport GmbH.

11. Widerrufbelehrung

Siehe Widerrufsrecht

12. Kostentragungsvereinbarung

Machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch tragen Sie die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht.

13. Umtausch

Umtauschwunsch bitte auf unserem Retourenformular schriftlich mitteilen und das ausgefüllte Formular der Sendung beilegen.

14. Mängel

Erkennbare Material- oder Herstellungsfehler reklamieren Sie bitte sofort. Während der 24-monatigen Gewährleistungspflicht haben Sie das Recht auf kostenlose Nachbesserung. Sollte es notwendig sein, wird der Artikel ganz oder teilweise umgetauscht.

15. Bildrechte

Alle Bildrechte unserer Internetauftritte liegen bei Underwater No1 Tauchsport GmbH oder seinen Partnern. Eine Verwendung ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt.

16. Sonstiges

Alle Shop-Angaben sind mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt worden. Trotzdem behalten wir uns Irrtümer und Druckfehler vor. Angaben von Maßen, Formen, Farben usw. gelten nur annähernd und sind unverbindlich, da sich die Hersteller technische und sicherheitsbedingte Änderungen und Verbesserungen vorbehalten.

17. Allgemeine Produktbedingungen

Der Käufer von Tauchausrüstung bestätigt, dass seine Erfahrung als Taucher oder der Person, die diese Tauchausrüstungsgegenstände benutzt, ausreichend ist, um die Ausrüstung ordnungsgemäß und sicher zu nutzen. Er weiß, dass bevor er an irgendeiner Tauchaktivität teilnimmt, einen die theoretischen Kenntnisse und praktischen Fertigkeiten des Tauchens vermittelnden Kurs erfolgreich zu absolvieren hat. Dieser Sicherheitshinweis ersetzt nicht das vollständige Studium der Gebrauchsanweisung eines jeden erworbenen Produkts.

Die jeweiligen Hersteller sind nicht für Schäden verantwortlich, die aus einer falschen Benutzung ihrer Produkte herrühren.

18. Vertragsspeicherung

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch hier auf dieser Seite einsehen und herunterladen.

19. Vertragssprache

Die für den Vertragsabschluss zur Verfügung stehende Sprache ist deutsch.

Stand: 12.05.2020